„Shadowing“

„Shadowing“ – im deutschen „Schattentage“, sind Tage an denen der Coach den Klienten in seinem Arbeitsalltag begleitet. Der Klient soll in seinem Berufsumfeld erlebt werden. Situationen aus den „Shadowing“-Einheiten werden in den nächsten Einzelcoaching-Einheiten besprochen. Die Rolle des Coaches ist es, an den „Shadowing“-Tagen dem Klienten dezent und unauffällig zu folgen und in einem anschließenden Einzelcoaching ehrliches Feedback zu geben.